• Kalender

    Oktober 2009
    M D M D F S S
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    262728293031  
  • Neuste Kommentare

    Die Tür zuschlagen -… bei Schuhe putzen
    Bernd bei Letzter Eintrag…
    bo58 bei Begossen…
    bo58 bei Begossen…
    Hugo bei Begossen…
  • Archiv

Kalt!

Heute wars richtig kalt. Nur 6° zeigte das Thermometer und dazu blies auch noch ein kalter Nordostwind. Habe mir die langen Tights hervorgesucht und bin schon am Morgen nach Lyss auf die 400m-Bahn gefahren. 9x800m mit einer 4:11er Pace unterbrochen von 400m Trabpause hat mir Vicsystem in den Plan geschrieben. Sah mir nicht gerade nach Tapering aus, wird aber schon seine Richtigkeit haben. Spritzigkeit bewahren ist wohl der Hintergedanke. Nach dem Einlaufen Jacke weg und los! Ich starte wie üblich zu schnell, der Forerunner zeigt eine Pace von 3:50an. Wusste gar nicht, dass ich überhaupt so schnell laufen kann! Wobei auf so kurzen Distanzen die Paceangaben mit Vorsicht zu geniessen sind. Da bemerke ich erst, dass ich anstelle der Rundenzeit die Gesamtzeit in der Anzeige habe. Also doch nach Pace laufen und in der Trabpause die Anzeige ändern. So sind dann die ersten 800m etwas zu langsam. Mit der Rundenzeit als Kontrolle funktioniert es dann bestens. Nach 100m Kontrolle, ob das Tempo stimmt, noch einmal nach 400m und dann einfach durchlaufen. Bis auf den ersten laufe ich alle 800er zwischen 3:17 und 3:20.

 

Intervall 9x800 

Erfreut habe ich festgestellt, dass der Puls in der Trabpause bis zum Schluss jeweils auf 135 Schläge abgesunken ist.

Laufstrecke gesamt: 13.91km in 1:19:07

6 Antworten

  1. Im Vergleich zu minus fünf Grad war das noch richtig warm 😉
    Aber das Training war gut, bringt doch richtig Spaß, wenn man dabei den Atem vor dem Gesicht sehen kann, oder? 😉

  2. Reife Leistung, 9x 800 und so schnell! Mir ging’s bei Vic schon mit 6x 800 ziemlich dreckig. Kalt war’s bei uns heute Morgen übrigens auch, nur kam der Wind irgendwie aus W oder WSW – jedenfalls immer genau die Richtung, in die ich gerade mit dem Fahrrad fahren will 😦

  3. @Hannes: … da will ich gern mit den 6° zufrieden sein! Atem vor dem Gesicht? Bei dem Tempo müsste ich ja dauernd nach hinten schauen…;-)
    @dieErleberin: Willkommen in meinem Blog! Die 9 kamen mir am Anfang auch fast unmöglich vor. War dann aber nur halb so schlimm…

  4. Ja deine Form steigt von Tag zu Tag, das klingt wirklich sehr gut. Ja heute war es wirklich schon sehr kalt, das gefällt mir gar nicht!

  5. @Hugo: Fühle mich wirklich gut, das darf so weiter gehen. Mir ist wärmer auch bedeutend lieber!

  6. Stramme Leistung. Würde ich so nicht schaffen.
    Bin halt eher der Typ Genußläufer. 😉

    Gruß Peter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: