• Kalender

    Oktober 2009
    M D M D F S S
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    262728293031  
  • Neuste Kommentare

    Die Tür zuschlagen -… bei Schuhe putzen
    Bernd bei Letzter Eintrag…
    bo58 bei Begossen…
    bo58 bei Begossen…
    Hugo bei Begossen…
  • Archiv

Renntempo

Ein letztes kurzes Training heute. Nach dem Einlaufen waren 3800m im geplanten Renntempo von 4:45/km gefordert. Das war zu machen, war ja auch nur eine kurze Strecke. Die Beine fühlten sich aber schon etwas schwer an, die Spritzigkeit fehlte. Das wird sich bis am Sonntag hoffentlich bestimmt noch ändern!

Laufstrecke gesamt: 7.31km in 40:44 (5:34/km), davon 3.8km in 17:40 (4:35/km)

8 Antworten

  1. Aber ganz sicher wird sich das noch ändern, sind ja noch ein paar Tage 😉

  2. Bei den letzten Trainings kommt das schon mal vor, dass man das Gefühl von schweren Beinen hat. Am Sonntag wird das aber alles anders sein. Ich wünsche dir nun ein gutes Carboloading, dann kann dir am Sonntag nichts mehr passieren. Viel Erfolg !

  3. Wozu braucht man Spritzigkeit? Die 42.2km gleichmässig laufen genügt. Ich wünsche dir einen guten Lauf in Luzern.

  4. Dein Renntempo ist ja fast gleich wie meins, so können wir auf den ersten 21 km einen gemütlichen Schwatz abhalten 😉

  5. @Hannes: Darauf zähle ich!
    @Hugo: Danke!
    @Phyrum: Fühlt sich besser an. Danke, dir auch einen guten Lauf!
    @Tom: gemütlicher Schwatz tönt gut!

  6. Die Beine werden schon noch wach bis Sonntag. Etwas Energie in Form von Kohlenhydraten ‚reinpumpen‘ und dann läufts wie geschmiert. Heute vielleicht noch ein gemühtliches Regenerations-Läufchen …

    Viel Glück am Sonntag ….

  7. Bis Sonntag wird das auf jeden Fall was, ich drücke Dir jetzt schon mal fest die Daumen und wünsche Dir am Sonntag viel Spaß und Erfolg. 🙂

  8. @Marco&Bernd: Das hoffe und glaube ich schon, dass die Beine am Sonntag dann richtig frisch und voller Tatendrang sind! Danke für die guten Wünsche!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: