• Kalender

    Februar 2010
    M D M D F S S
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
  • Neuste Kommentare

    Die Tür zuschlagen -… bei Schuhe putzen
    Bernd bei Letzter Eintrag…
    bo58 bei Begossen…
    bo58 bei Begossen…
    Hugo bei Begossen…
  • Archiv

Ohne Saft und ohne Kraft

… aber auch ohne Schmerzen war ich heute unterwegs. Nachdem in der Nacht und noch am Morgen Miriam mit stürmischem Westwind die Strassen erneut mit einer Schneedecke überzogen hatte, wurde es im Laufe des Vormittags deutlich wärmer. Mittags kam sogar die Sonne durch und der Schnee auf den Strassen war schnell verschwunden. Bei diesen Bedingungen wollte ich unbedingt laufen. Die Beine fühlten sich aber schwer und müde an, keine Kraft, kein Saft. So quälte ich mich durch die Gegend und wartete darauf, dass sich mein Knie meldet. Ich wartete vergebens – zum Glück – und mit der Zeit lief es auch etwas runder. Nun bin ich gespannt, ob sich die Kieschmerzen vielleicht morgen wieder melden.

Laufstrecke: 13.32km in 1:15:28 (5:40/km)

2 Antworten

  1. Dann will ich mal hoffen das sich die Knieschmerzen heute nicht gemeldet haben und sich auch nicht wieder melden werden.
    Der Schnee verschwindet hier nicht, heute kam wieder neuer dazu.

  2. Keine Schmerzen heute, auch kein neuer Schnee, dafür Sonne! Ich schicke dir ein paar Sonnenstrhlen, welche dir deinen lästigen Schnee wegschmelzen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: